Veranstaltungen

Rysumer Fuhrmannshof

Klassische Konzerte im Rysumer Fuhr­manns­hof

Samstag, den 25.11.2017 um 17:00 Uhr in Rysum
"Weltklassik am Klavier - Metamorphosen!"
BÉLA HARTMANN spielt Werke MOZART, BARTÓK, CHOPIN und VAN BEETHOVEN

Samstag, den 30.12.2017 um 17:00 Uhr in Rysum
"Weltklassik am Klavier - Eine große Nachtmusik!"
MIKHAIL MORDVINOV spielt Werke MOZART, VAN BEETHOVEN, CHOPIN und SCHUMANN

Erwachsene: 20,00 Euro; Studenten 15,- Euro; Kinder / Jugendliche bis 18 Jahren: Eintritt frei
Internet: www.weltklassik.de


Greetsieler Shanty Chor "De Freebeuters"

Der Greetsieler Shanty Chor "De Freebeuters" wurde 1982 gegründet. Das Anliegen des Chores ist die Pflege und Verbreitung vom Shanties und Seemannsliedern.

Neben 18 Sängern gehören dem Chor 2 Akkordeonspieler und ein Gitarrist an. "De Freebeuters" treffen sich wöchentlich auf ihren Hausboot im Greetsieler Hafen zum Übungsabend. Mit viel Spaß und Freude am Singen wird die Geselligkeit gepflegt und für den nächsten Auftritt geprobt.

Internet: www.shantychor-greetsiel.de


Konzerte am Hafen von Greetsiel

Sonntagskonzerte am Greetsieler Hafen

Die Sonntagskonzerte, organisiert und veranstaltet vom Fremdenverkehrsverein Greetsiel und Umgebung e.V., finden an jedem Sonntag von Mai bis Oktober in der Zeit von 11:15 Uhr bis 12:30 im Hafen von Greetsiel statt.
Termine unter: www.fremdenverkehrsverein-greetsiel.de


Weitere Termine

03.12.2017 - Streusalz im Advent
An den 3 Adventssonntagen 3.12., 10.12. und 17.12., jeweils von 12.00 bis 17.00 Uhr zeigen Hielkje van Damme, Reiner Lange, Margit und Rolf Hillen Keramiken, Holzarbeiten, Malereien, Grafiken und Papierarbeiten unter dem Titel “Streusalz im Advent” und freuen sich auf gute Gespräche mit netten Menschen am Kaminfeuer bei Tee und Gebäck.Reiner Lange, Hielkje van Damme, Margit und Rolf Hillen
In der übrigen Zeit öffnen wir gerne unsere Galerie mit wechselnden Ausstellungen für Besucher, die an unserer Tür läuten (wenn wir in der Werkstatt arbeiten). Nach tel. Anmeldung führen wir die Besucher durch die jeweilige Ausstellung.
(Foto: Reiner Lange, Hielkje van Damme, Margit und Rolf Hillen)
Adresse: Werkstatt & Galerie in Hamswehrum, Kommune Chaussee 1 A
Ort: Hamswehrum
Location: Werkstatt & Galerie
Uhrzeit: 12:00 - 17:00 Uhr
Ansprechpartner: Rolf Hillen
Telefon: 0 49 23 - 88 39

03.12.2017 - Advent in´t Schüür
Adventsmarkt am 1. Advent in die Gulfscheune Gulfhof Diekskiel in Pilsum. Zum fünften Mal in Folge werden sich wieder zahlreiche Aussteller aus Pilsum und Umgebung in der Scheune präsentieren und ihre Kunsthandwerke und Selbstgemachtes präsentieren.
Ort: Pilsum
Location: Gulfhof Diekskiel
Uhrzeit: 11:00 - 17:00 Uhr

09.12.2017 bis zum 10.12.2017 - Lüttje Greetmer Wiehnachtsmarkt
Am 2. und 3. Adventswochenende findet traditionell in Greetsiel der "Lüttje Greetmer Wiehnachtsmarkt" statt. In festlich geschmückten Holzbuden bieten Einheimische selbstgefertigte Produkte aus der Region an.
Ort: Greetsiel
Location: Greetsieler Marktplatz
Uhrzeit: 13:00 - 19:00 Uhr

10.12.2017 - Streusalz im Advent
An den 3 Adventssonntagen 3.12., 10.12. und 17.12., jeweils von 12.00 bis 17.00 Uhr zeigen Hielkje van Damme, Reiner Lange, Margit und Rolf Hillen Keramiken, Holzarbeiten, Malereien, Grafiken und Papierarbeiten unter dem Titel “Streusalz im Advent” und freuen sich auf gute Gespräche mit netten Menschen am Kaminfeuer bei Tee und Gebäck.
In der übrigen Zeit öffnen wir gerne unsere Galerie mit wechselnden Ausstellungen für Besucher, die an unserer Tür läuten (wenn wir in der Werkstatt arbeiten). Nach tel. Anmeldung führen wir die Besucher durch die jeweilige Ausstellung.
(Foto: Reiner Lange, Hielkje van Damme, Margit und Rolf Hillen)
Adresse: Werkstatt & Galerie in Hamswehrum, Kommune Chaussee 1 A
Ort: Hamswehrum
Location: Werkstatt & Galerie
Uhrzeit: 12:00 - 17:00 Uhr
Ansprechpartner: Rolf Hillen
Telefon: 0 49 23 - 88 39

11.12.2017 - The Glory Gospel Singers - USA - Merry Christmas... Eine amerikanische Weihnacht
The Glory Gospel Singers bringen die Energie des Gospelgesangs aus der Kulturmetropole New York direkt auf die Bühnen der Bundesrepublik. Mit zeitlosen Traditionals wie „Amazing Grace“, „Oh Happy Day“ oder „Oh When The Saints“ begeistern die Vokalvirtuosen ihr Publikum und lassen den Funken der Euphorie schnell überspringen. The Glory Gospel Singers live in concert – das darf sich kein Gospel-Fan entgehen lassen. Eintritt ab 21,90 €.
Ort: Groothusen
Location: Kirche
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Eintritt: 21.90 Euro
Internet: https://www.reservix.de/tickets-the-glory-gospel-singers/t6726


16.12.2017 bis zum 17.12.2017 - Lüttje Greetmer Wiehnachtsmarkt
Vorweihnachtliche Stimmung wird im kleinen Ort herrschen , kleine Lichterketten ziehen sich durch die Bäume, der große Weihnachtsbaum am Alten Siel sowie die Weihnachtsbäume an den Ortseingängen werden mit roten Schleifen geschmückt, kleine Tannenbäume stehen vor den Geschäften im Ortskern. Auch im Hafen auf einem Floß steht ein Tannenbaum.
In Holzbuden auf dem Marktplatz am Alten Siel werden den Besuchern jeweils von 13:00 - 19:00 Uhr neben Glühwein, Punsch, Berliner, Bratwurst und Räucherfisch die unterschiedlichsten Bastelartikel und Geschenkideen angeboten. Am 3. Advent kommt dann, wie in jedem Jahr, gegen 17 Uhr der Weihnachtsmann mit einem Fischkutter in den Hafen gefahren, um von dort mit der Pferdekutsche durch den Ortskern zu fahren und anschließend die Kinder zu beschenken.
Ort: Greetsiel
Location: Greetsieler Marktplatz
Uhrzeit: 13:00 - 19:00 Uhr

16.12.2017 bis zum 17.12.2017 - Weihnachtsmarkt Pewsum
Am 3. Adventwochenende findet im Pewsum auf dem Marktplatz vor der beleuchteten Manningaburg ein uriger und gemütlicher Weihnachtsmarkt statt. Bunte Buden laden ein zum Verweilen und stimmen auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein. Öffnungszeiten: Samstag von ca. 16 – 22 Uhr, Sonntag von ca. 14 – 19 Uhr.
Ort: Pewsum
Location: Marktplatz
Telefon: 0 49 26 - 9 18 80
E-Mail: info@greetsiel.de

17.12.2017 - Streusalz im Advent
An den 3 Adventssonntagen 3.12., 10.12. und 17.12., jeweils von 12.00 bis 17.00 Uhr zeigen Hielkje van Damme, Reiner Lange, Margit und Rolf Hillen Keramiken, Holzarbeiten, Malereien, Grafiken und Papierarbeiten unter dem Titel “Streusalz im Advent” und freuen sich auf gute Gespräche mit netten Menschen am Kaminfeuer bei Tee und Gebäck.
In der übrigen Zeit öffnen wir gerne unsere Galerie mit wechselnden Ausstellungen für Besucher, die an unserer Tür läuten (wenn wir in der Werkstatt arbeiten). Nach tel. Anmeldung führen wir die Besucher durch die jeweilige Ausstellung.
(Foto: Reiner Lange, Hielkje van Damme, Margit und Rolf Hillen)
Adresse: Werkstatt & Galerie in Hamswehrum, Kommune Chaussee 1 A
Ort: Hamswehrum
Location: Werkstatt & Galerie
Uhrzeit: 12:00 - 17:00 Uhr
Ansprechpartner: Rolf Hillen
Telefon: 0 49 23 - 88 39

11.04.2018 - 11. Gartentag in historischer Kulisse
Ein Gartentag für Hobbygärtner, Pflanzenliebhaber und Naturfreunde in historischer Kulisse. Die vielfältige Auswahl an Stauden, Kräutern, Sträuchern, Bäumen, Gemüsestecklingen und Teichpflanzen lässt das Herz eines jeden Gartenliebhabers höher schlagen. Ob notwendig oder einfach nur hübsch: Von Gartentechnik bis zum dekorativen Gartenbrunnen ist Alles vertreten. Auch Leckereien fehlen nicht.
Ort: Campen
Location: Landwirtschaftsmuseum
Ansprechpartner: Sonja Wiltfang
E-Mail: info@olmc.de
Internet: www.olmc.de


01.06.2018 bis zum 03.06.2018 - Emder Matjestage
Vom 01.06. bis 03.06.18 dreht sich in Emden wieder alles um kleine Fische, denn die Matjestage werden zum 29. Mal in der Seehafenstadt Emden gefeiert. Sie begründen sich auf eine über 450 Jahre lange Tradition der Emder Heringsfischerei.
Unzählige Shantychöre lassen während der Matjestage ein tolles maritimes Flair aufkommen. Inzwischen sind die Matjestage auch zu einem der größten Shantytreffen geworden. Abends sorgen diverse Livebands für die richtige Unterhaltung und tragen zur Kurzweil beim Bummeln über das Festgelände bei.
Ebenso wird die Emder Laufgemeinschaft den inzwischen schon zur Tradition gewordenen Matjeslauf ausrichten.
Ort: Emden
Location: Innenstadt
Internet: www.emden-touristik.de/themen/veranstaltungen/matjestage.html


29.06.2018 bis zum 30.06.2018 - LET THE BAD TIMES ROLL ROCKFESTIVAL
Ein Wochenende Live Musik in Ostfriesland
Am 29./30. Juni 2018 veranstaltet der "Let-The-Bad Times Roll e.V.", zum 11. Mal sein "legendäres Rockfestival". Das Let The Bad Times Roll Open Air direkt in Ostfriesland am Meer lädt ein zum Feiern, Tanzen, Abrocken, Campen, Essen und Trinken. Auf der grünen Wiese, mitten in der Wildnis Ostfrieslands gibt es wieder Rock, Punk und Metal satt auf die Ohren. An zwei Tagen rocken regionale, überregionale und niederländische Bands die Kuhweide.
Ort: Manslagt
Location: Kielweg
Internet: www.let-the-bad-times-roll.com


08.07.2018 bis zum 15.07.2018 - 48. Greetsieler Woche
Kunstausstellung in Greetsiel
Öffnungszeiten der Ausstellung:
Täglich: 14.00 bis 19.00 Uhr
Donnerstag bis 21.00 Uhr
Kinder haben freien Eintritt
Ort: Greetsiel
Location: Ubbo-Emmius-Schule
Uhrzeit: 14:00 - 19:00 Uhr
Eintritt: 3.00 Euro
Internet: www.greetsieler-woche.de


13.07.2018 bis zum 15.07.2018 - Delft- & Hafenfest in Emden
Emden spielt vom 13. - 15. Juli 2018 mal wieder verrückt und feiert sein großes Sommerfest traditionell rund um den historischen Binnenhafen.
Ort: Emden
Location: Ratsdelft
Internet: www.emden-touristik.de/themen/veranstaltungen/delft-und-hafenfest.html


07.10.2018 - 2. Apfelfest
Ein hoch auf das Obst - Das Ostfriesische Landwirtschaftsmuseum widmet der wichtigsten heimischen Obstsorte, dem Apfel, ein Fest. An diesem Tag steht alles im Zeichen des Apfels. Neben Äpfeln, Apfelbäumen finden sie auch vieles mehr rund um das leckere Obst, ob hübsche Dekoration oder kulinarische Köstlichkeit. Außerdem können sie ihre alten Apfelbäume von einem Pomologen bestimmen lassen oder ihren eigenen Apfelsaftpressen. Im Mittelpunkt des Festes stehen "apflige" Aktionen für Kinder.
Ort: Campen
Location: Ostfriesisches Landwirtschaftsmuseum
Uhrzeit: 11:00 Uhr
Ansprechpartner: Sonja Wiltfang
Telefon: 0 49 27 - 93 95 23
E-Mail: info@olmc.de