Norderney

Wenn Sie in Ostfriesland den Urlaub verbringen, sollten Sie es auf keinen Fall versäumen, einen Ausflug zu den Inseln zu machen. Von Norddeich, Emden u. Greetsiel fahren Fähren und Ausflugsschiffe z. B. nach Borkum, Juist oder Norderney.



Gut sind die Fährverbindungen nach Norderney, etwa jede Stunde bis 1 1/2 Stunden fahren die Schiffe sowohl von Norddeich als auch von Norderney aus. Abhängig von der Saison und dem Wochentag fahren die Fähren zwischen 6.30 Uhr und 19.30 Uhr. Die Rückfahrkarte von Norddeich nach Norderney kostet zur Zeit für Erwachsene 19,00 EUR, für Kinder (6-13J.) 9,50 EUR. Die Tagesrückfahrkarte für Erwachsene inkl. Kurbeitrag in der Hauptsaison 17,70 EUR, in der Nebensaison 16,60 EUR, für Kinder (kurbeitragsfrei) 7,80 EUR. Die Überfahrt dauert ca. 55 Minuten. Parken können Sie zum Beispiel in Norddeich auf Parkplätzen an der Tunnelstraße.

Termine der Ausflugsfahren nach Norderney

TagDatumZielab Gre.an Gre.
Fr.12.05.2017Norderney08:0017:15
Weitere Termine folgen!


Preise
Erwachsene: 24.50 Euro | Kinder (4-11 J.): 12.30 Euro
Gruppen ab 20 Teilnehmer: 17.00 Euro pro Person
Fahrkarten sind während der Fahrt an Bord und bei der Touristik GmbH (0 49 26 - 91 88 - 13) in Greetsiel erhältlich.


Norderney ist das älteste Staatsbad (1797) der ostfriesischen Inseln. Bis ins 19. Jahrhundert genossen die deutschen Kaiser und der Hochadel ihren Urlaub auf Norderney. Historische Bauten wie das Conversationshaus, das Künstlerhaus und das Kurtheater zeugen von dieser Zeit. Sehenswerte Ziele sind auch: das Nationalparkhaus, der Erlebnisspielpark "Kap Horn“, das Bademuseum am Weststrand und der Leuchtturm. 14 km Sandstrand laden außerdem zum Baden ein.

Auf Norderney angekommen finden Sie die Hauptbadeplätze der Insel am West- und Nordstrand, im Osten der Insel die Strandbäder "Weiße Düne" und den "FKK-Strand". Vom Weststrand aus blicken Sie in Richtung Festland und der Insel Juist, vom Nordstrand aus auf das offene Meer. Während der Weststrand direkt am Einkaufsbereich von Norderney gelegen ist, befinden sich die anderen Badestrände ein wenig mehr abseits. Ein kleiner Fußmarsch zum Nord- oder Oststrand lohnt sich jedoch.

Infos unter: www.cassen-tours.de